Hako Citymaster-Maschinen von STANGL gefragt
Stangl kann Marktposition ausbauen

Auch im abgelaufenen Jahr 2020 - großteils unter ‚Corona-Bedingungen‘ – konnte STANGL mit seinen Hako Citymaster-Universalmaschinen am österreichischen Markt stark punkten. Die Citymaster-Serie umfasst drei Modelle, zwei sind sowohl als universeller Geräteträger für verschiedene Einsätze als auch als Kehrmaschine einsetzbar, der Hako Citymaster 2200 vor allem als Kompaktkehrmaschine in der 2m³-Klasse.
Eindeutiger Stangl-Bestseller war auch im abgelaufenen Jahr der Hako Citymaster 1650, wobei von dieser Knicklenker-Maschine rund ein zwei Drittel an Gemeinden und Magistrate ausgeliefert werden konnten und ein Drittel aus Gebäudedienstleister, Arealpflege- und Hausbesorger-Betriebe.

Laut der Verkaufsstatistik 'EUnited' 1-4 Quartal 2020, verfügt die Hako Citymaster-Serie über einen Marktanteil von 75,3 Prozent als Kompaktkehrmaschine in Österreich und bleibt damit die führende Maschinenserie und ein Bestseller in Österreich.

„Trotz der teils sehr anspruchsvollen Situation, ist es uns auch in unserer Kommunal-Sparte gelungen, unser hohes Absatz-Niveau zu halten. Unsere Kunden bestätigen uns immer wieder, dass einerseits die hohe Qualität der Hako-Maschinen, andererseits aber auch die Fachkompetenz und vor allem die zuverlässige Betreuung durch den Stangl-Kundendienst, einen starken Mehrwert darstellen. Und diesen Weg werden wir gezielt weiterverfolgen.“ Meint ein zufriedener Harald Vogl, Vertriebsleiter bei STANGL.





Citymaster ist eine Modellreihenbezeichnung für kommunale Universalfahrzeuge des deutschen Unternehmens Hako GmbH. Produktionsstandort der Citymaster-Maschinen ist das Hako-Werk in Bad Oldesloe bei Hamburg. Das Unternehmen wurde 1948 von Hans Koch gegründet. 1961 wurde die erste europäische Kehrsaugmaschine entwickelt und kurz danach produziert. Die Hako-Gruppe zählt heute zu den international führenden Herstellern von Reinigungsmaschinen, multifunktionalen Geräteträgern und Transportern. Die Hako Citymaster-Serie sind hydrostatisch angetriebene Knicklenker-Maschinen, für vielseitige Einsätze in Städten und Gemeinden, sowie zur Arealpflege.

1. Februar 2021
.









SIE WOLLEN MEHR ERFAHREN?




Wir kennen uns aus mit den Anforderungen der Kommunaltechnik in Österreich. Gerne beraten Sie unsere Kommunaltechnik-Profis umfassend und fachmännisch.


aktuelle Referenzen